Roboter, die Gefühle zeigen - gibt es nicht. Oder doch? In der Redaktionskonferenz stellen wir ein paar von ihnen vor: Hitchbot, der alleine durch Kanada getrampt ist. Jibo, der mit uns zusammenwohnt. Und Geminoid, der unser Zwilling sein könnte.

Eine Person hält sich einen Bildschirm vor den Kopf, auf dem ein Gesicht zu sehen ist.
Roboter

Wenn Computer Gefühle erkennen

Computer, die Menschen Gefühle beibringen? Das geht, sagt der Wissenschaftler Björn Schuller. Er bringt Rechnern bei, menschliche Gefühle zu erkennen. Damit will er Autisten helfen, Emotionen besser zu erkennen.

Roboter können bei uns Gefühle auslösen: Mitgefühl zum Beispiel, wenn sie sich ungeschickt verhalten. Aber können Roboter auch unsere Gefühle erkennen? Genau daran arbeitet der Wissenschaftler Björn Schuller. Er bringt Computern bei, menschliche Emotionen zu erkennen. Damit möchte er Autisten helfen, die Emotionen anderer besser erkennen zu können.