Eine Konzertabsage aus Protest seitens der engagierten Superstars aus Bristol. Club der Republik mit Mike Litt am Samstag ab 19 Uhr.

Ausnahmsweise ging es nicht um Corona: Die Elektro-Legenden von Massive Attack haben letztes Wochenende einen Auftritt in Liverpool kurzfristig abgesagt, weil in der selben Halle demnächst eine Waffenmesse stattfinden soll. Dafür nehmen die Musiker dieses Wochenende an einer Demonstration gegen jene Messe teil.

Außerdem im Club der Republik: Das Solodebüt von Shire T. alias Chris Davids, sonst eine Hälfte des Duos Maribou State.

GAST-DJs

Die erste Runde an den Turntables übernehmen ab 20 Uhr Electric Dada. Das Duo aus dem Raum Frankfurt vertritt heute bei uns die Düsseldorfer Eisenwaren Records. Um 21 Uhr hört ihr die Kölnerin Franca mit einem Set aus der Corona-Reihe United We Stream. Von dort stammt auch der Mix von Joseph Disco. Der Münsteraner hat uns vor zwei Wochen schon einmal beehrt, ihr erlebt heute ab 22 Uhr den zweitenTeil seines großartigen Auftritts. In der letzten Runde ab 23 Uhr gibt's dann einmal mehr Techno. Die Aktivisten von Atomar Audio schicken heute PhyC aus Portugal bei uns ins Rennen.