Unsere Themen: +++ Bundestagswahl 2017: "Ich würde nie..." Mit Alice Weidel (AfD) +++ Erdbeben in Mexiko +++ Norwegen hat ein E-Auto-Problem +++ Wann ist Musik abspielen Gema-pflichtig? +++ Der Iran: ein Schurkenstaat? +++ Schülerin findet 14.000 Euro - und gibt sie zurück +++

Alice Weidel
© Deutschlandfunk Nova
"Ich würde nie"... - Mit Alice Weidel (AfD)

"Wir brauchen eine Differenzierung zwischen Einwanderung und Asyl"

Würde sich Alice Weidel beim Check-In vordrängeln? Googelt sie auch mal ihren eigenen Namen? Wie will die AfD Deutschland digital nach vorne bringen? Und wie würde ein überarbeitetes Asylgesetz mit der AfD aussehen? 

Alice Weidel ist Spitzenkandidatin der AfD. Deutschlandfunk-Nova-Moderatorin Rahel Klein hat sie am 08.09.2017 in einem Berliner Späti (Kiosk/Trinkhalle/Büdchen) in Berlin-Friedrichshain auf einen Kaffee getroffen.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren  Datenschutzbestimmungen.