Eigentlich hasst US-Präsident Donald Trump das Gesetz, das es Familienangehörigen von Einwanderern ermöglicht auch US-Bürger zu werden.

Aber genau dieses Gesetz hat seinen Schwiegereltern jetzt die US-Staatsbürgerschaft verschafft. Die aus Slowenien stammenden Eltern seiner Ehefrau Melania sind jetzt US-Bürger. Bei einer Zeremonie legten sie ihren Einbürgerungseid ab.

Das Gesetz ermöglicht es Einwanderern für enge Angehörige zu bürgen, so dass sie auch die Staatsbürgerschaft erhalten. Trump ist es ein Dorn im Auge, er kritisiert, dass dadurch die nationale Sicherheit bedroht sei und Amerikanern Jobs weggenommen würden.