Die erste feste Beziehung: Charlotte denkt, sie bleibt ewig mit ihrem Freund zusammen. Dann plötzlich trennt er sich von ihr. Von ihrer ersten richtigen Trennung erzählt sie in Eine Stunde Liebe.

Charlotte (32) aus Leipzig ist fast 14 Jahre mit ihrem Freund zusammen. Dann plötzlich ist Schluss. Ihr Freund hat sich letztes Jahr sehr überraschend von ihr getrennt.

"Mir war lange klar: Wir werden zusammen alt."
Charlotte Theile, 32, Autorin und Podcasterin aus Leipzig

Charlotte ist 17, als sie ihren Freund kennengelernt. Trotz zwischenzeitlicher Fernbeziehung läuft es eigentlich gut bei den beiden - 14 Jahre lang. Dann fährt er mit einer anderen Frau in den Urlaub.

Erst Vertrauensbruch - dann Trennung

Für Charlotte ist das ein großer Vertrauensbruch, trotz einiger Freiheiten, die sich gegenseitig gewähren. Charlotte stellt ihn zu Rede, die darauffolgenden Wochen sind anstrengend, bis Charlotte eine klare Ansage von ihrem Freund fordert: Will er sie noch oder nicht? Die Antwort ist Nein.

"Es hat unglaublich wehgetan. Aber nach vier Wochen ging es mir besser."
Charlotte Theile, 32, Autorin und Podcasterin aus Leipzig

In Eine Stunde Liebe erzählt die Autorin Charlotte Theile vom Schmerz der Trennung und davon, wie sie langsam realisiert hat, dass in der Beziehung schon vorher einiges nicht mehr gestimmt hat. Als sich ihr Ex nach ein paar Monaten bei ihr meldet, ist ihr klar: Jetzt will sie nicht mehr.

"Nach drei Monaten hat er sich gemeldet und wollte mich zurück haben. Aber da habe ich gesagt: Nein, das ist vorbei."
Charlotte Theile, 32, Autorin und Podcasterin aus Leipzig

Die Trennung verarbeitet sie in einem Podcast. Im Schlussmachen-Podcast "Break Up" spricht sie mit Menschen, die Trennungen hinter sich haben. Das hilft ihr mit ihrer eigenen Geschichte klarzukommen.

Aus der Trennung lernen

Der Berliner Paartherapeut und Buchautor Holger Kuntze verrät, warum erste Trennungen besonders schmerzhaft sind und wie wir durch Trennungen lernen können, welche eigenen Bedürfnisse wir in einer Partnerschaft haben.

"Erste Trennungen sind besonders schmerzhaft, weil wir sie vorher nicht erlebt haben."
Holger Kuntze, Paartherapeut aus Berlin

Im Liebestagebuch hat Bela (Name geändert) seine Premiere.