Catherine Russell spielt Margret Brent in dem Broadway-Stück "Perfect Crime" - seit über 12350 Vorstellungen, seit 30 Jahren. Den Text könnte Catherine auch im Schlaf aufsagen, sagt sie. Nebenbei managt sie das Theater. Diese Routine gibt Catherine Sicherheit. Unterbrochen hat sie sie darum nur vier Mal.

"It's comforting to know that like my hair could be on fire and those lines are going to come out."
Catherine Russell über ihre Routinerolle am Broadway
Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Was Deutschlandfunk-Nova-Autor Thomas Reintjes besonders beeindruckt hat: Das Broadway-Stück von Catherine Russell "Perfect Crime" hat auf dem Bewertungsportal Yelp weniger Sterne als die Gefängnisinsel Rikers Island. Trotzdem kommen seit 30 Jahren Zuschauer, um sich "Perfect Crime" anzuschauen.