Eigentlich wollen wir doch alle einfach nur glücklich sein - aber "Glück", das ist so ein großes Wort, und es hängen unendlich viele Erwartungen daran. Es gibt Phasen, da denken wir, es kommt nie zurück. Wie können wir es schaffen, am Glück festzuhalten oder es wieder zu finden, wenn es uns abhandengekommen ist?

Wenn wir Jenni heute fragen, ob sie glücklich ist, dann ist ihre Antwort ein klares Ja! Sie hat sich gerade eine kleine Auszeit vom Alltag gegönnt, Pferde gestreichelt und positive Energie getankt.

Dinge fernhalten, die unglücklich machen

Aber in ihrem Leben gibt es immer wieder Phasen, in denen sie das Glück nicht spürt. Zum Beispiel, wenn sie sich im Social-Media-Strudel verfängt und ihr Leben mit dem vergleicht, was andere auf Instagram und Co. von sich zeigen. Dass das oft ein falsches Bild ist, ist ihr sehr bewusst, deshalb hält sie sich von Dingen fern, die sie unglücklich machen. Uns erzählt sie, wie.

"Unglücklichsein ist kräftezehrend."
Nathalie Marcinkowski, Psychologin, "Happiness Mentorin" und Autorin

Es gibt Menschen, die sind nie so richtig unglücklich. Und wenn doch, finden sie ziemlich schnell ins Glück zurück. Das liegt absolut nicht daran, dass sie weniger reflektiert sind als andere, sagt die Psychologin und Happiness Mentorin Nathalie Marcinkowski, sondern daran, dass diese Menschen sich selbst sehr gut kennen.

Wie wir wieder glücklich werden

Aber auch für alle anderen gibt es Hoffnung. Nathalie Marcinkowski weiß, wie wir es schaffen, (wieder) glücklich zu sein. Liebeskummer ist ein schreckliches Gefühl. Da wieder herauszukommen, scheint uns manchmal unmöglich.

Loslassen, um glücklich zu werden

Autorin Michèle Loetzner sagt, es ist möglich - und zwar in 99 Tagen. Das ist dann wie ein Entzug, der mit viel Durchhaltevermögen und Disziplin gelingen kann. Sie sagt: "Umso mehr man sich mit dem Thema und mit sich selber auseinandersetzt, umso mehr beschleunigt man den Prozess des Loslassens".

In ihrem Buch schreibt sie, speziell für Frauen, wie das mit dem Loslassen und dem Ende des Liebeskummers in 99 Tagen funktionieren soll - damit das Glück wieder zurückkommen kann.

Podcast zur Sendung
  • Ab 21
  • Moderatorin:  Shalin Rogall
  • Gesprächspartner*in:  Jenni Mar, Bloggerin und Influencerin
  • Gesprächspartner*in:  Nathalie Marcinkowski, Psychologin, "Happiness Mentorin" und Autorin
  • Gesprächspartner*in:  Michèle Loetzner, Journalistin und Autorin