Viele Menschen haben einen Ort, nach dem sie sich sehnen. Einen Ort, bei dem es nicht ausreicht, nur hin und wieder zurückzukommen. Für die Russin Alla ist dieser Ort Wünsdorf in Brandenburg. Kristina kommt aus Georgien und brauchte zwei Anläufe, um eine neue Heimat in Berlin zu finden. Und Familie Hutzenlaub kehrt nach mehreren Jahren in Japan nach Deutschland zurück - wenn auch nicht ganz freiwillig. Drei Geschichten vom Zurückkommen.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de