Ben und Ross Duffy sind Brüder und sie sind die Band Fenech-Soler. Im Interview bei Eine Stunde Musik verraten sie, dass sie ein eingespieltes Team sind und jeweils den Anderen ergänzen.

Wenn Geschwister zusammen Musik machen, dann kann das gut gehen oder es wird kompliziert – so wie bei Liam und Noel Gallagher. Die beiden Ex-Oasis Sänger verbringen musikalisch schon länger keine Zeit mehr miteinander. Bei Ben und Ross Duffy von Fenech-Soler läuft es bisher ziemlich gut.

Sonja Meschkat mit Ross und Ben Duffy von Fenech-Soler.
"We tend to loose phone-chargers, passports, clothes - all the time. It's a nightmare. Our poor tour-manager is dealing with that."
Ben Duffy, Fenech-Soler

Ross findet, er kann nicht so gut singen, also hat sein Bruder Ben diesen Part übernommen. Ben wiederrum vertraut Ross bei allen Fragen, die das Songwriting angehen. Mittlerweile sind Fenech-Soler nicht mehr zu viert, sondern nur noch zu zweit. Das hat die Arbeit am neuen Album "Zilla" zwar beeinflusst, aber auf eine positive Art und Weise, wie Ben erklärt: "Demokratie in Bands funktioniert nicht wirklich."