• Corona-Pandemie

    Was über die neue Virus-Variante B.1.1.529 bekannt ist

    Die neue Corona-Variante B.1.1.529, die sich gerade vor allem in Südafrika ausbreitet, ist auch schon in Europa angekommen. Forschende sind beunruhigt, doch noch lässt sich nichts abschließend sagen.

    Sendung vom: 26. November 2021  | Download
  • Klimawandel

    Erwärmung der Erde - Wie es mit dem Wintersport weitergeht

    Nach aktuellem Stand wird es auch in diesem Jahr nichts mit dem Ski- und Snowboardurlaub. In Österreich gilt bis mindestens Mitte Dezember ein Lockdown. Und auch in den bayrischen Alpenregionen schießen die Infektionszahlen in die Höhe. Zwei Jahre sind die Tourismusgebiete jetzt praktisch ohne Einnahmen. Nicht nur das Corona-Virus macht dem Wintersport einen Strich durch die Rechnung. Auch der Klimawandel hat Auswirkungen. Besonders hochgelegene Skigebiete sind davon aber vorerst aber nicht betroffen.

    Sendung vom: 26. November 2021  | Download
  • Corona-Infektion

    Nicht alle Schnelltests sind zuverlässig

    Die Zahl der Coronainfektionen erreicht täglich neue Höchstwerte. Der Corona-Selbsttest ist schnell gemacht, doch nicht in allen Fällen sei der zuverlässig, sagt der Virologe Jonas Schmidt-Chanasit. Für mehr Sicherheit empfiehlt er, den Selbsttest regelmäßig zu wiederholen.

    Sendung vom: 25. November 2021  | Download
  • Ampelparteien

    Neue Regierung – SPD, Grüne und FDP stellen Koalitionsvertrag vor

    Die Ampel-Parteien haben den Koalitionsvertrag für ihre neue Regierung vorgestellt. SPD, Grüne und FDP wollen das Land von Grund auf modernisieren. Es soll gerechter, klimafreundlicher und produktiver werden – sagen die Parteien. Wie das während der anhaltenden Pandemie funktionieren könnte, erklärt die Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach von der Uni Bonn.

    Sendung vom: 25. November 2021  | Download
  • Neue Bundesregierung steht

    Ein erster Blick auf den Koalitionsvertrag

    Die Ampelkoalition hat sich inhaltlich und bei den Ministerien geeinigt. Finanzierungsfragen bleiben offen und bei den Grünen muss noch die Basis befragt werden.

    Sendung vom: 24. November 2021  | Download
  • Fachkräftemangel in deutschen Unternehmen

    Umfrage Bertelsmann Stiftung - Qualifizierte Arbeitskräfte fehlen

    Viele Unternehmen können ausgeschriebene Stellen nicht besetzen. Sie kämpfen mit dem Fachkräftemangel. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage von der Bertelsmann-Stiftung. Während es an Hochschulen eine Abbrecherquote von fast einem Drittel gibt, finden viele junge Menschen Ausbildungen offenbar unattraktiv. Was kann langfristig dagegen helfen, dass Arbeitsplätze unbesetzt sind?

    Sendung vom: 24. November 2021  | Download