Der Niederländer hat angekündigt, dass er seine Karriere beenden wird. Mike Litt berichtet ab 19 Uhr im Club über die Gründe.

Jeff Haze aus Tulsa, USA ist ab 20 Uhr unser erster Gast-DJ im ersten regulären Club der Republik des Jahres 2020. Sein Mix stammt aus der Reihe der Deep House Cat Show. Um 21 Uhr gibt‘s eine Stunde mit dem australischen Kollektiv Northeastern Party House. Und ab 22 Uhr freuen wir uns sehr über ein zweistündiges Set des Kölners Philipp Ruhmhardt, der mit seinem moderaten Technosound ein erstes Highlight im neuen Jahr setzt.