Das britische Brüderduo mit einer monumentalen Veröffentlichung zum Dreißigsten. Club der Republik mit Mike Litt ab 19 Uhr.

Paul und Phil Hartnoll spielen seit drei Dekaden in der allerersten Liga der Elektronischen Musik. Zum Orbital-Geburtstag legen sie eine besondere Werkschau vor: eigene Neubearbeitungen, Remixe durch namhafte Weggefährten und auch neue Originalkompositionen. Außerdem im Club der Republik: Das Tomorrowland-Festival hat den royalen Ritterschlag erhalten – durch den Besuch einer belgischen Prinzessin.

GAST-DJs

Dario Rodriguez stammt aus Bielefeld, lebt in Berlin und spielt ab 20 Uhr unser erstes DJ-Set. Um 21 Uhr übernimmt der Belgier Netsky, gefolgt um 22 Uhr
von Lask. Der Mix der ebenfalls in Berlin lebenden Australierin stammt aus der Initiative United We Stream. Um 23 Uhr schließlich setzt Deas aus dem polnischen Krakau den Schlusspunkt des heutigen Abends mit einem Beitrag aus der Reihe des Kölner Hasenbau Kollektivs.