Impfkampagne

USA verlieren Lust aufs Impfen

Mehr als 150 Millionen Menschen in den USA sind mindestens schon einmal geimpft. Aber jetzt scheint die Impfbegeisterung auch im Land der Unbegrenzten Möglichkeiten irgendwie zum Erliegen gekommen zu sein, denn vor ein paar Tagen kam die Meldung: Es bleibt viel Impfstoff liegen in den USA.