Iran

Todesstrafe an zwei schulen Männern vollstreckt

In sechs Ländern der Welt steht auf gleichgeschlechtlichen Sex immer noch die Todesstrafe. Im Iran sind am Sonntag nach sechsjähriger Gefangenschaft zwei schwule Männer aufgrund von zwei Straftaten erhängt worden: Ihnen wurde vorgeworfen wurde, einen anderen Mann vergewaltigt und gleichgeschlechtlichen Sex gehabt zu haben.