Amerikaner schenken ihren Urlaub dem Konzern. Weil sie Angst um ihren Job haben. Unser New Yorker Jim Kavanaugh hat das nicht anders gemacht. Bis jetzt. Denn hier in Germany kann er endlich Urlaub nehmen - und ihn so richtig genießen. Awesome!

Es ist der Anfang des Jahres und viele meiner Deutschen Freunde überlegen sich, wo sie dieses Jahr ihren Urlaub verbringen wollen. Americans sure as hell aren't. Denn viele von uns, um genau zu sein 41 Prozent, nehmen noch nicht mal den Urlaub, der uns zusteht. Das sind ungefähr 169 Millionen Urlaubstage, die in Amerika einfach verfallen.

"​That’s a whole lot of fun that us Americans are not having!"
Jim Kavanaugh über den verschenkten Urlaub

Für Außenstehende sieht es vielleicht so aus, als ob wir einfach keinen Urlaub wollen. The problem is the workaholic culture. Amerikaner haben grosse Angst ihren Job zu verlieren. Und viele denken, dass es einen schlechten Eindruck beim Chef hinterlässt, wenn man den ganzen Urlaub nimmt.

Endlich! First time in Urlaub!

Mehr als die Hälfte von Amerikanern haben letztes Jahr überhaupt keinen Urlaub genommen. In New York hatte ich früher ein schlechtes Gewissen, wenn ich meinen bezahlten Urlaub genommen habe. Obwohl es mir zustand. Ich wusste nie wirklich, wie sich ein Urlaub anfühlt, bis ich hier her gezogen bin!