Von wegen lieb und verschmust: Katzen können echte Biester sein. Sie kratzen und beißen - sogar ohne Vorwarnung. Das sagt jedenfalls das Ex-Frauchen von Kater Lobo. Sie will 60.000 Euro Schmerzensgeld.

Um es gleich vorweg zu nehmen: Lobo ist nicht mehr. Er wurde eingeschläfert, weil die Ethikkommission des Dortmunder Veterinäramtes das so entschieden hat. Aber erzählen wir die Geschichte von vorn:

2014 kaufte eine Dortmunderin Kater Lobo von einem Tierheim. Als "lieb und verschmust" sei er ihr empfohlen worden, sagt sie. Aber nur ein paar Tage später habe er sie einfach so, ohne Vorwarnung, angefallen und in ihrer Hand festgebissen. Die Frau kam ins Krankenhaus, die Wunde entzündete sich und sie konnte acht Monate lang nicht arbeiten. Nun will die Frau 60.000 Schmerzensgeld von der Stadt Dortmund haben. Der Prozess läuft noch.

Kratzer und Bisse

Klar, Katzen schmusen, schnurren und spielen gern. Aber manchmal sind sie eben aggressiv. Jüngst wurde auch Miley Cyrus Opfer einer solchen Katzen-Attacke - und postete Fotos von sich mit Kratzern auf dem Arm und im Gesicht.

285.7k Likes, 8,538 Comments - Miley Cyrus (@mileycyrus) on Instagram: "fucked up by a pussy cat fuuuuuuuck 😿😻😿😻😿😻😿"
fucked up by a pussy cat fuuuuuuuck 😿😻😿😻😿😻😿

Die Katze ist nicht schuld

Doch egal wie fies die Wunde auch ist: meist verteidigen Katzenbesitzer ihre Haustiere noch. So wie Julius Fischer, Gitarrist der Band The Fuck-Hornisschen-Orchestra. Wegen einem Biss in seine Gitarristenhand musste er eine Tour verschieben. Statt aber böse zu sein, widmete er seiner Katze sogar einen Song mit dem Titel: "Don't blame the Cat".

Meist gibt es eine Vorwarnung

Aggressionsverhalten, sagt die Tierärztin und Tier-Verhaltenstherapeutin Kerstin Röhrs, kommt bei Katzen vor. Meist sei Stress die Ursache oder traumatische Erlebnisse in der Vergangenheit. Aber: "Häufig hat die Katze vorher schon mit dem Schwanz geschlagen, Öhrchen angelegt, hat versucht, das dem Besitzer mitzuteilen." In Kater Lobos Fall war das angeblich nicht so. Darum wurde er eingeschläfert, nachdem er auch im Tierheim auffällig geworden war.

Mehr Cat Content:

  • Miauuuuuuu | Das Cat Content Festival kürt das beste deutsche Katzenvideo