Lars Eidinger ist großer Bertolt-Brecht-Fan, das ist kein Geheimnis. Er ist schließlich Absolvent der ehrwürdigen Schauspielschule Ernst Busch, dort sind Brecht und dessen Stücke State of the Art. Und nun ist Lars Eidinger auch Bertolt Brecht, im Film "Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm". Vorher kommt er uns in Eine Stunde Film besuchen. 

Kurz vor der Weltpremiere des Films in Berlin hat sich Lars die Zeit für uns genommen. Was er über seine ihn selbst überraschende Ähnlichkeit zum großen Vorbild, den nicht ganz leicht zu konsumierenden Film und seinen oft überraschenden Umgang mit Social Media zu erzählen hat, erfahrt ihr in der Sendung. 

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Anna Wollner ist derweil weiter gereist, von einem Filmfestival zum nächsten: von Venedig nach Toronto, von der 75. Biennale zum TIFF 2018. Und die große Überraschung dieses Filmfestival-Sommers hat sie miterlebt: Der Netflix-Film "Roma" von Alfonso Cuarón gewann den Goldenen Löwen in Venedig. Welche Stars und Filme nun in Kanada für Überraschungen sorgen könnten, berichtet Anna vom TIFF. 

Predator: Das Trash-Monster ist zurück

Außerdem gibt es diese Woche im Kino ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten aus den 80ern: Der Predator ist zurück in seinem nun sechsten Kino-Abenteuer: "Predator - Upgrade". Wir schauen rein und werden feststellen: Es ist und bleibt Trash, wenn das Raubtier aus dem All eine Blutspur hinter sich her ziehend über unseren Planeten wütet. Es ist aber wenigstens deutlich besserer Trash als im zuletzt maßlos enttäuschenden "Predators" mit Adrien Brody.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.