Fenja macht sich gerne nackig, denn sie ist Mitglied in der FKK Jugend. Für die 20jährige ist es was ganz Natürliches nackt Sport zu treiben oder nackt zu baden. Und ein Stück Freiheit. Auch Uwe hat mit Nacktsein kein Problem. Egal, ob bei der Volkshochschule um die Ecke, im Rammstein-Video oder in der Datingsendung im Trash TV - Uwe zieht gerne blank und verdient als Aktmodell seinen Lebensunterhalt. Trotzdem gerät FKK immer mehr aus der Mode: immer weniger Menschen zeigen sich am Strand, in der Dusche oder in der Umkleide nackt. Warum das so ist und ob wir tatsächlich verklemmter als frühere Generationen sind, das erklärt uns der Sexualwissenschaftler Professor Konrad Weller.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

  • Ab 21
  • Moderatorin:  Teresa Nehm
  • Gesprächspartnerin:  Fenja Orfgen, Mitglied in der FKK-Jugend
  • Gesprächspartner:  Prof. Konrad Weller, Sexualwissenschaftler
  • Gesprächspartner:  Uwe Rauer, Aktmodell