©
Psyche und Corona | 24. Oktober 2022

Zwangsstörungen – abwarten hilft nicht

Wer unter zwanghaften psychischen Störungen leidet, sollte sich Hilfe holen und nicht lange zögern. Psychotherapeutin Anja Riesel empfiehlt im ersten Schritt, darüber zu sprechen.

Shownotes
Psyche und Corona
Zwangsstörungen – abwarten hilft nicht
vom 24. Oktober 2022