Redaktionskonferenz: Über die Gefühlsbewältigung nach dem Anschlag in Berlin +++ Warum wir Anschläge und Katastrophen auf uns beziehen +++