Spionage-Software

Einsatz in Deutschland nur selten erlaubt

Die Spionage-Software Pegasus soll eigentlich eingesetzt werden, um Terrorismus und Verbrechen zu bekämpfen. In einigen Staaten wurde sie aber gegen Journalistinnen und Menschenrechtsaktivisten eingesetzt. Florian Flade ist Teil des Rechercheteams, das diese Informationen aufgedeckt hat. Mit ihm klären wir, wann in Deutschland Spionage-Software eingesetzt werden darf.