Ost-Ukraine

"Schlimmer als 2014 kann es nicht werden"

Wenn Russland tatsächlich die Ukraine angreift, sind die Menschen im Osten des Landes direkt betroffen. Viele fühlen sich aber vorbereitet auf einen Einmarsch, schließlich ist der Krieg dort seit acht Jahren Teil des Alltags, berichtet unsere Reporterin Rebecca Barth vor Ort. Manche Menschen haben sogar Waffentrainings absolviert.