Katjana Gerz ist Schauspielerin und Comedian. Ihre Sketche "Gute Arbeit Originals" sind auf Youtube beliebt. Seit März macht sie den Podcast "Nie gehört - Der Podcast der dir eine Stimme gibt". Bei Deutschlandfunk Nova erzählt die Entertainerin, wie ihre Leidenschaft für Comedy entstand.

Seit März 2019 macht Katjana Gerz den Podcast "Nie gehört – Der Podcast der dir eine Stimme gibt". Idee dahinter ist, Menschen, die viel mit ihrer Stimme arbeiten, in dem Podcast vorzustellen, sagt die Schauspielerin. Mit der Zeit hat sich Katjana aber mehr für Menschen interessiert, die ungewöhnliche Dinge tun wie zum Beispiel einen Quidditch-Spieler oder Comedy-Lehrer.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren  Datenschutzbestimmungen.

Relativ schnell hätten sich Hörer bei Katjana über Social Media gemeldet, die Personen oder sich selbst vorgeschlagen haben.

Erste Sitcom "I Love Lucy" hat Katjana Gerz geprägt

Als Kind hat Katjana "I love Lucy" in den USA gesehen. Seitdem wollte sie Schauspielerin werden. Das sei die erste Sitcom in den USA, die in den 1950er Jahren entstanden ist.

Protagonistin ist Lucy, die gerne wie ihr Mann ins Showbusiness möchte, erzählt Katjana. Jede Folge handele davon, wie Lucy versucht, das zu schaffen. "I love Lucy" sei die Comedy-Legende in Amerika bis heute. Die Shows laufen immer noch, sagt Katjana. Die Schauspielerin Lucille Ball habe sie geprägt.

"Ich habe schon sehr viele Sachen auf der Bühne gemacht, die auch einfach gescheitert sind. Da lernt man auch, über sich selbst zu lachen."
Comedian Katjana Gerz

Katjana Gerz hat Schauspiel studiert, trat bei verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen auf und veröffentlichte mit Florentin Will zusammen Sketche auf dem Youtube-Kanal "Gute Arbeit Originals".

Zu sehen ist Katjana immer wieder bei Rocket Beans TV, funk und Luksan Wunder.