Kurz vor Weihnachten steckt der Maler Vincent van Gogh in einer seiner schwersten Krisen. Er rastet aus und schneidet sich am 23. Dezember 1888 ein Ohr ab.

Weihnachten kann ganz schön anstrengend sein. Geschenkestress, Weihnachtssongs überall und dann auch noch der ganze Schnaps. Vincent van Gogh hat das vor genau 126 Jahren wohl auch gestresst. Warum hätte er sich denn auch sonst ein Ohr abgeschnitten? Van Gogh selbst weiß es leider auch nicht mehr so genau...

Weihnachten hat Physiker, Dissident und Nobelpreisträger Dmitrijewitsch Sacharow jahrelang unter strenger Beobachtung des russischen Geheimdienstes KGB in der Verbannung gefeiert. Heute vor 28 Jahren holt Gorbatschow ihn zurück nach Moskau.