Arbeitsmarktforschung

Sport macht Arbeitnehmer angeblich erfolgreicher

  • Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google
Sportlichkeit hilft im Job.

Auf diese knappe Formel könnte man das Ergebnis einer Analyse bringen, die jetzt das Institut zur Zukunft der Arbeit veröffentlich hat. Nach Ansicht der Wissenschaftler besteht ein Zusammenhang zwischen Sport und Leistungsbereitschaft und Produktivität. Körperliche Fitness wirkt sich demnach auch positiv auf Teamwork, Ausdauer und Stressbewältigung aus. Bei Menschen die Arbeiten, kann sich das laut den Wissenschaftlern sogar darin niederschlagen, dass sie mehr verdienen.

Das Institut zur Zukunft der Arbeit empfiehlt Jobcentern deshalb, die Sportlichkeit von Arbeitssuchenden zu fördern. Für die Analyse haben die Wissenschaftler eine Reihe von Studien und Datensammlungen ausgewertet.