Rekordwert

Pakete, Pakete, Pakete

Der Boom im Online-Handel lässt die Zahl der Pakete in Deutschland immer weiter steigen.

Der nächste Rekord ist erreicht. Nach Angaben des Bundesverbandes Paket- und Expresslogistik wurden im letzten Jahr mehr als 3,3 Milliarden Sendungen verarbeitet, ein Plus von gut 6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Seit der Jahrtausendwende gab es beinahe eine Verdopplung. Tendenz: weiter steigend.

3,3 Milliarden Pakete in Deutschland

Das bringt zunehmend Probleme. Lieferwagen verstopfen die Innenstädte und für die Unternehmen wird es immer schwieriger, Fahrer zu finden. Und laut Verband sind die Kunden sehr anspruchsvoll. Sie wollen, dass schnell geliefert wird und dafür möglichst wenig bezahlen. Mehrere Firmen fordern schon länger, dass für die Lieferung direkt nach Hause eine Zusatzgebühr gezahlt werden müsste.