• Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Warum duften viele Früchte besonders intensiv, wenn sie reif sind?

Biologen vermuten, dass das ein Signal an Tiere sein soll. Denn viele Pflanzen verlassen sich auf Tiere. Die sollen die Samen in ihren reifen Früchten weiterverbreiten. Vögel verlassen sich eher auf die Farbe, um zu checken, dass eine Frucht reif ist. Aber wie Forscher aus Braunschweig und Ulm zusammen mit Kollegen auf Madagaskar getestet haben: Affenartige Lemuren vertrauen auf ihre Nase und schnüffeln vorm Fressen an Früchten. Daran haben sich etliche Pflanzen offenbar angepasst. Ihre Früchte verändern ihren Geruch, wenn sie reif werden.

Ihre Ergebnisse haben die Biologen im Fachmagazin Science Advances veröffentlicht.