• Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Leute, achtet auf Eure Work-Life-Balance!

Auch Eurer Beziehung zuliebe. Denn wenn Ihr Stress auf der Arbeit habt und zuhause davon erzählt, dann überträgt sich das ganz schnell auch auf Euren Partner und dessen Berufsleben. Das haben australische Forscher herausgefunden. Sie sagen, sie konnten eindeutig belegen, dass diese so genannte Stressübertragung tatsächlich stattfindet. Heißt konkret: Ihr erzählt zuhause von Eurem Stress mit dem Vorgesetzten, Kollegen oder dem Großraumbüro an sich - und Euer Partner fühlt sich dadurch schlechter und auch an seinem oder ihrem Arbeitsplatz unwohl.

Die Forscher finden aber, dass die Verantwortung für eine ausgeglichene Work-Life-Balance nicht nur bei einem selber liegt, sondern auch beim Arbeitgeber.