• Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Kinder und Jugendliche essen zu viel Zucker - wissen wir.

Wieviel, das wird mit einer Berechnung von Foodwatch ganz gut deutlich. Die Verbraucherorganisation hat ausgerechnet, dass heute "Überzuckerungstag" ist. Also heute haben Kinder und Jugendliche im Schnitt schon so viel Zucker gegessen, wie fürs ganze Jahr empfohlen wird. Laut Weltgesundheitsorganisation sollte Zucker höchstens zehn Prozent der täglichen Energiezufuhr ausmachen; laut einer aktuellen Studie waren es bei 3- bis 18-Jährigen aber mehr als 16 Prozent.

Foodwatch kritisiert, dass die Industrie Süßkram zum Beispiel mit Comics und Spielzeugbeigaben speziell an Kinder vermarktet, und plädiert für Werbebeschränkungen.

Bei erwachsenen Männern ist der Überzuckerungstag laut den Berechnungen übrigens am 20. September, bei Frauen am 8. Oktober.