© Unsplash / Jakob Owens
10. Geburtstag "Pro Quote Film" | 19. Februar 2024

Gendergerechtigkeit und Diversität in der Filmbranche: Es gibt noch viel zu tun

Der Verein "Pro Quote Film", früher nur "Pro Quote Regie", feiert bei der diesjährigen Berlinale seinen 10. Geburtstag. Er setzt sich aktiv für Gleichberechtigung im Filmgeschäft ein – aber auch nach zehn Jahren gibt es noch viel zu tun, denn die Strukturen verändern sich nur langsam.

Shownotes
10. Geburtstag "Pro Quote Film"
Gendergerechtigkeit und Diversität in der Filmbranche: Es gibt noch viel zu tun
vom 19. Februar 2024