Afghanistan

Eine Journalistin berichtet aus Kabul

Die Journalistin Stefanie Glinski ist nach Kabul zurückgekehrt. Am Flughafen sei dort jetzt niemand mehr, dafür hat sie den Eindruck, dass in der Stadt wieder Alltag herrscht. Ob sich das unter der neuen Taliban-Regierung ändern wird, lasse sich im Moment noch nicht beurteilen.