Zum Anti-Diät-Tag hat das Missy Magazine den Hashtag #YesAllWampen gestartet. Weil wir alle noch eine Lektion in Sachen Körperpositivität nötig haben, sagt Hengameh Yaghoobifarah.

Alle Wampen sind okay. Sagt das Missy Magazine. Kleine Wampen, große Wampen - "Jede Wampe hat ein Existenzrecht", so steht es im Wampen-Manifest. Und zum Anti-Diät-Tag am Freitag (06.05.2016) haben die Autorinnen den Hashtag #YesAllWampen in die Welt gesetzt. Ein Tag allein reicht nämlich nicht aus, sagt Hengameh Yaghoobifarah, um auf die Sache aufmerksam zu machen. Unter dem Hashtag sollen Frauen ihre Erfahrungen teilen, erzählen, wie sie mit ihrem Körper und den Erwartungen anderer dazu umgehen.

"Es geht darum, dass dicke Körper nicht abgewertet werden. Und es geht um allgemeine Körperpositivität. Denn Diäten werden ja auch von vielen schlanken Personen gemacht."
Hengameh Yaghoobifarah, Missy Magazine

"Gut, dass du nicht mehr fett bist."

Was Hengameh überhaupt nicht gefällt - Sprüche wie: "Ein kleiner Bauch ist in Ordnung, wenn man größere Brüste hat" oder anderen Schwachsinn, den nicht nur Männer sondern auch Frauen verbreiten. Hengameh weiß, wovon sie spricht, denn sie war schon immer eine dicke Person, wie sie selber sagt: "Ich wurde schon im Kindesalter auf Diät gesetzt und habe mir schon mit 13 Jahren anhören müssen: 'Gut, dass du nicht mehr fett bist'".

Gerade in den sozialen Medien gab es in letzter Zeit viele Hashtags, die sehr schlanke, ungesunde Körperbilder verbreitet haben. Die A4waist-Challenge etwa, bei der die Hüfte hinter ein DINA4-Blatt passen soll, die Belly Button Challenge oder Bilder zur Thigh Gap. Missy zeigt dagegen die Fotogalerie einer Künstlerin und ihren "dicken Alltag".

Gegen Selbstzweifel statt Kilos

Die Diät und Fitnessindustrie, sagt Hengameh, setze alles daran, "dass besonders Frauen sehr viel Selbsthass und geringes Selbstwertgefühl in sich tragen und sich verpflichtet fühlen, Diäten zu machen und schlank zu sein."

Sich selbst und seinen Körper zu lieben, dass sollte jedem schön früh beigebracht werden. "Die besten Diät-Tipps sind jene, die dabei helfen, Diäten abzuschaffen", heißt es im Missy Manifest. Und "Verliere lieber deine Selbstzweifel anstatt der Kilos – davon hast du länger was."

Mehr zum Thema: