Vinyl Digital präsentiert den Hip Hop Beat Sampler "Joint Flight" nun auch auf Vinyl. 18 Beatbastler aus Deutschland und Russland hatten bereits 2016 den Sampler auf einem limitierten Tape veröffentlicht. Wie er klingt hört ihr neben vielen weiteren Neuveröffentlichungen bei Green goes Black. 

Der Beatsampler "Joint Flight" mit dem Beatbastler-Kollektiv DOPE90 (KOVSH,Alexander Boora, KOSM14, Smuff Tha Quiz), Klaus Layer, Wun Two, Figub Brazlevič, FloFilz, Made in M, Tusken, Flitz&Suppe, Je$u$, Fro st, madMadChe, ДЁТИ3, Vital_Mastyle, JoDu und Planet Ragtime, gehört zu den interessantesten Beatsamplern, die in den letzten Jahren veröffentlicht wurden.

Deutsche Beatschrauber treffen auf Kollegen aus Russland und vom Sound her wird alles geboten was Hip Hop und die Beatschrauber-Garde derzeit zu bieten hat. Nach der Veröffentlichung des "Joint Flight" Samplers 2016 in kleiner limitierter Tapeauflage, hat sich nun das Label Vinyl Digital dazu entschieden den Sampler auch auf Vinyl zu veröffentlichen. 

Natürlich limitiert und zwar auf 300 Stück. Die Hip Hop Beatszene hat in den letzten Jahren in Deutschland und auch weltweit immer mehr an Bedeutung gewonnen, deshalb hört Green goes Black in den "Joint Flight" Sampler rein und verschenkt ihn auf Vinyl.

Neben dem Sampler bekommt ihr Songs aus den neuen Alben von Fredfades, Wandl, The Black Opera, T-Rolla & Onyx & Dope D.O.D. zu hören. Außerdem mit neuen Songs in der Green goes Black Playlist: Evidence, JR&PH7, Kuchenmann, Joell Ortiz, Conway, Illa J., Kamikazes, Hus Kingpin, Audio88, Pilskills, Dexter, MC Eiht und einige mehr. 

Zudem bekommt ihr in der letzten Stunde ab 23 Uhr einen Eins-Zwo-Best-Of-Mix von 12 Finger Dan aus Hamburg zu hören. 55 Minuten werden zwei der Besten die deutscher Hip Hop bisher zu bieten hat, und zwar Dendemann und DJ Rabauke, gefeiert.

Mehr im Netz: