Die wichtigen Menschen sind der Freund, die Freundin, Ehepartner. Aber manchmal treffen wir Menschen, oft nur für kurz Zeit, die uns mehr prägen als die, mit denen wir jahrelang zusammenleben. Weil sie uns Vorbilder werden, weil sie uns Sätze sagen, die wir ein Leben lang nicht mehr vergessen werden, weil sie unser Leben verändern. Wir erzählen in der Einhundert von solchen Begegnungen.

Die Einhundert mit Paulus Müller.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de