Schönheitsoperationen

Skalpell, bitte!

Weltweit ein Fünftel aller Schönheitsoperationen werden in den USA durchgeführt, damit sind die Amerikaner die Schönheitsweltmeister - zumindest auf dem OP-Tisch. Auch in Deutschland geht der Trend zur Schönheits-OP.

Während es in Amerika allerdings en vogue ist, dass mitunter deutlich sichtbar ist, dass ein Chirurg Hand angelegt hat, stehen die Deutschen mehr auf natürlichere Ergebnisse.

"Bei mir in der Praxis wird als erstes nachgefragt: Brustvergrößerung, dann Augenlider und dann Fettabsaugung. Das entspricht auch ungefähr dem, was weltweit die am häufigsten nachgefragten Schönheitsoperationen sind."
Mark Wolter, Schönheitschirurg

Während in der westlichen Welt vor allem Brustvergrößerungen gewünscht werden, liegt in den asiatischen und arabischen Ländern die Nasen-OP vorne. Asiaten wünschen sich größere Nasen, in der arabischen Welt werden kleinere Nasen bevorzugt. In Brasilien wiederum gelten ein größerer Po und dafür kleinere Brüste als Schönheitsideal.

Mehr zum Thema:

Die Verbraucherzentrale stellt ausführliche Informationen zum Thema Schönheitsoperationen bereit