Eine 9-Millimeter für 500 britische Pfund. Das ist das Angebot auf einer Website im Darknet, die binnen Minuten gefunden ist.

Zwei Gramm Crystal Meth oder eine 9-Millimeter-Knarre online zu bestellen, ist so schwierig nicht. Zumindest eine Website mit den entsprechenden Angeboten und dem Bestell-Button ist schnell erreicht. Ob die Waren dann auch wirklich beim Kunden ankommen, ist eine andere Frage.

DRadio-Wissen-Reporterin Anna Kohn hat sich bis zu diesen Seiten durchgeklickt (und dann natürlich nicht bestellt). Diese Seiten sind Teil des Darknets, eine Art zweites Internet.

Langsames Surfen mit Virus-Gefahr

Wer hier rein will und nach dem Begriff googelt, findet schnell alle möglichen Anleitungen. Zum Beispiel diese: Browser "Tor" herunterladen, das Wiki "The Hidden Wiki" öffnen - und schon sind dort dutzende Seiten des Darknets verlinkt, von denen man viele nicht sehen will. Und mit jedem Klickt lauert die Gefahr, sich einen Virus oder Trojaner auf den Rechner zu holen.

Das Darknet ist langsam, das Aufrufen einer Website hat bei Anna zwei Minuten gedauert. Sie ist auf einer gelandet, die aussieht wie aus den 90ern. Und kaufen kann man hier: Waffen, Kaliber 9 Millimeter. Preis: 500 britische Pfund.