Messebesucher, Hochzeitsgäste, Städte reisende Pärchen - in der Wohnung von DRadio-Wissen-Reporter Christian Schmitt haben schon zahlreiche Fremde übernachtet.

Damit Konzepte wie airb'n'b, 9flats, couchsurfing oder wimdu funktionieren, müssen wildfremde Menschen einander vertrauen. Das gilt logischerweise nicht nur für die Gäste, auch die Gastgeber wissen ja nicht, was in ihrer Abwesenheit mit ihren Sachen angestellt wird.