Weil sie aus einer Masse von Bewerbern für eine Wohnung herausstechen wollen, entscheiden sich Hendrik Müllenberg und seine Freundin zu einer ungewöhnlichen Maßnahme. Sie erstellen eine Foto-Lovestory als Bewerbung. Der Fotograf und Coach Florian Beier rät: Wer einen bleibenden Eindruck hinterlassen will, sollte unbedingt bei sich selbst bleiben. Auch beim Kennenlernen und Flirten. Es ginge nicht darum aufzutrumpfen, sondern zu zeigen, wer man ist. Heiner Scholz ist Chef einer Firma. Bewerberinnen und Bewerber für Jobs unterzieht er einem ganz besonderen Test: Einem gemeinsamen Abendessen bei sich und seiner Familie daheim.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

  • Moderatorin:  Judith Eberth
  • Gesprächspartner:  Hendrik Müllenberg, Journalist
  • Gesprächspartner:  Florian Beier, Fotograf und Coach
  • Gesprächspartner:  Heiner Scholz, Gründer und Geschäftsführer "Dexina"