Sie haben eine offene Beziehung, haben Sex mit einem Dritten oder probieren gemeinsame Abenteuer aus. Wo steht geschrieben, dass eine Beziehung immer nur aus zwei Menschen bestehen muss? Monogamie vs. Polygamie - jedenfalls Liebe, eine Stunde lang.

"Einhundert Prozent denken nach einer Weile in einer Beziehung mal an Sex mit einem anderen Partner."
Friedemann Karig, Buchautor

Friedemann Karig hat Paare getroffen, die ihre Zweisamkeit auf verschiedene Weise geöffnet haben. Mit Erfolg oder mit dem Ergebnis, dass ihre Beziehungen gescheitert sind.

"Es machen viel mehr Leute als man denkt."
Friedemann Karig, Buchautor

In seinem gerade erschienenen Buch "Wie wir lieben: Vom Ende der Monogamie" erzählt Friedemann die echten Geschichten verschiedener Paare, macht sich Gedanken über (Un-)Natürlichkeit von monogamen und offenen Beziehungen und bringt Erkenntnisse von Biologen und Sexualwissenschaftlern ein.

Friedemann Karig
© Malte Wandel
Friedemann Karig