Chvrches toben sich auf zwei Soundtracks aus, die Foo Fighters rocken die USA und Elliphant fährt singend durch die Stadt.

Es geht auch ohne neues Album: Wir hören heute zwei neue Singles der britischen Elektropopband Chvrches, die sich zur Abwechslung auf zwei Soundtracks musikalisch austoben. Einer davon untermalt den neuen "Tribute von Panem"-Film, "Mockinjay, Teil 1", der am 20. November in die Kinos kommt. Für den Sountrack haben die Filmemacher bei Lorde angeklopft, die sich um coole Musik kümmern sollte. Und unserer Meinung nach hat sie keinen schlechten Job gemacht: Das Ergebnis wird schon drei Tage vor Filmstart veröffentlicht - mit neuen Singles von Charli XCX, Tove Lo, den Chemical Brothers und eben auch Chvrches.

Auch die Foo Fighters setzen auf Kameras: Sie bringen heute ihr neues Album "Sonic Highways" heraus. Dave Grohl und Co. haben die neuen Songs in acht amerikanischen Großstädten geschrieben und aufgenommen. Jeder der acht Songs steht für eine Metropole wie New York, Chicago oder LA. Dabei haben die Foo Fighters jede Menge regionale Musikgrößen getroffen und mit ihnen Musik gemacht. Und damit aus dem neuen Album zum 20-jährigen Bühnenjubiläum ein ganz großes Ding wird, hat sich die Band bei den Albumaufnahmen filmen lassen. Dave Grohl selbst hat bei dieser Band-Doku Regie geführt. Die ersten Folgen wurden schon bei dem amerikanischen Fernsehsender HBO ausgestrahlt und sind in Deutschland über iTunes zu haben. Neben der Band treten viele andere Promis auf - von Pharrell Williams über Patty Smith bis zu Barack Obama.

Die schwedische Newcomerin Elliphant hat sich für den Titelsong ihrer neuen EP mit der Dänin MØ zusammengetan. Song und EP heißen beide "One More" und sind Mitte Oktober erschienen. Und statt im Kino oder bei HBO sorgt sie bei Youtube und Vimeo für Aufsehen. Das Musikvideo, in dem Elliphant und MØ in einem Auto singend durch die Stadt fahren, wird gerade im Netz von vielen Fans geteilt. Für Elliphant der nächste Schritt zum Ruhm. Immerhin wohnt sie ja schon in LA, und Musiker wie Katy Perry outen sich als große Fans. Elliphants aktuelle EP ist auf dem Kemosabe Records-Label von Dr.Luke erschienen.