Wir schauen uns an, wie in Zukunft unsere Wohnzimmer aussehen könnten. Passend dazu beschäftigen wir uns mit dem Fernsehen der Zukunft: Rocket Beans TV - ein 24-Stunden-Live-Programm.

Sessel, Fernseher, Lampen, eine Pflanze: Auf den ersten Blick sieht das Wohnzimmer der Zukunft ganz normal aus. Wie die Wohnzimmerzukunft aussehen könnte, wird gerade in Köln ausgestellt. Wir haben uns reingesetzt und ein paar Knöpfe gedrückt.

Fernsehen im Netz

Das Fernsehen der Zukunft findet im Netz statt. Hier schauen wir ja bisher meistens on demand Fernsehen, also dann, wenn wir Zeit haben. Im TV schauen wir gerade das was kommt. Rocket Beans TV bietet jetzt lineares Fernsehen im Netz – 24 Stunden live. Dahinter stecken vier Jungs aus Hamburg, die bisher vor allem auf Youtube aktiv waren und bis Ende des letzten Jahres die Spiele-Sendung „Game One“ auf MTV gemacht haben.

Mysteriöse Zettel

Außerdem klären wir die Geschichte auf, die hinter einem Zettel steckt, den Bianca in Wien fotografiert hat. Frauke Lüpke-Narbenhaus betreibt das Blog Zettelgold, auf dem sie Geschichten zu Aushängen recherchiert, die sie auf der Straße findet. Mit ihr haben wir im letzten Jahr schon über ihr Blog gesprochen und sie hat uns versprochen, herauszufinden, was hinter Biancas Zettel steckt. Heute erzählt sie uns die Geschichte dazu.

Zettel
© Bianca Hauda