Einwegplastikverbot

Was sich seit einem Jahr in der EU verändert hat

Seit einem Jahr gilt in der Europäischen Union das Verbot von Einwegplastik. Was es bislang gebracht hat, ist vor allem mehr Bewusstsein bei uns für die Vermeidung von Plastikmüll, sagt Henning Wilts, Experte für Kreislaufwirtschaft beim Wuppertal-Institut. An der Gesamtmenge des Plastikabfalls macht Einweg aber gerade mal ein Prozent aus.