Immer zum Jahreswechsel bietet die Plattform Bleep ein riesiges Überraschungspaket mit coolen Tracks an. Mike Litt hat reingehört. Club der Republik am Samstag ab 19 Uhr.

Es ist schon eine kleine Tradition: Mike besorgt sich jedes Jahr das große Bleep-Paket und hört sich durch alle 100 Tracks durch. Seine Favoriten stellt er euch im ersten Club der Republik des neuen Jahres vor. Außerdem: Altmeister Sven Väth hat ein neues Album angekündigt. Sein Letztes liegt beinahe 20 Jahre zurück.

GAST-DJs

Unsere erste Gast-DJ des Jahres 2022 ist ab 20 Uhr die Leipzigerin Bollek. Ihr Set stammt aus der Corona-Initiative United We Stream. Um 21 Uhr freuen wir uns über einen neuen Mix, den das Berliner Duo Aka Aka exklusiv für den Club der Republik gebaut hat. Um 22 Uhr schaut Hypnotic Progressions mal wieder bei uns vorbei. Der Argentinier aus Buenos Aires spielt wie immer unter der Flagge der Deep House Cat Show. Und um 23 Uhr haben wir noch visionären Techno-Sound, aufgelegt von Trismus aus Grenoble. Der Franzose vertritt damit die Aktivisten von Atomar Audio.