Er ist ein guter alter Bekannter im Club der Republik: Timo Maas. Dass er jetzt für den Grammy nominiert wurde, war die Meldung der Woche. Und natürlich sagt Timo ab 19 Uhr bei Mike Litt persönlich hallo.

Außerdem im Interview: Marc Romboy. Der Produzent und DJ stellt sein aktuelles Crossoverprojekt mit den Dortmunder Philharmonikern vor und übernimmt – wenn er schon einmal da ist – gleich die ersten beiden Runden der heutigen Gast-DJs. Ihr hört Marc Romboy von 20 bis 22 Uhr mit einem zweistündigen Liveset, das er kürzlich in Mexiko gespielt hat.

Ab 22 Uhr melden sich dann einmal mehr unsere Freunde vom Atomar Audio-Kollektiv. Die Techno-Spezialisten schicken heute Heron aus Münster ins Rennen. Und ab 23 Uhr hört ihr Flexonaut aus Berlin mit einem Mix, den er für das Leipziger Riotvan-Label gemacht hat.