Die Vorsitzende des Dachverbands der Berliner Clubszene hat diese Woche in einem Interview eine Prognose für das Nachtleben abgegeben. Club der Republik mit Mike Litt ab 19 Uhr.

Bis wir wieder richtig feiern können, wird es laut Pamela Schobeß von der Berliner Clubkommission noch dauern. Umso schöner, dass trotzdem tolle neue Musik erscheint. Im Club der Republik geht es heute auch um das weit über die Elektrowelt hinaus beachtete neue Album des britischen Duos Bicep. Außerdem stellt Mike Litt die südamerikanische New Yorkerin Ela Minus vor.

Ab 20 Uhr haben wir Gast-DJs für euch. Los geht es heute mit den Berlinern Sonne, Mond & Mango. Ihr Set stammt aus der Reihe der Afterhour Sounds. Um 21 Uhr hört ihr die Kanadierin Sydney Blu mit einem Beitrag zur Clubinitiative United We Stream. Um 22 Uhr spielt Racket Club aus Los Angeles als Vertreter der Deep House Cat Show. Und um 23 Uhr stehen einmal mehr die Techno-Spezialisten von Atomar Audio bereit, heute in Person von A Thousand Details aus Portugal.