• Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Linus Giese ist ein Mann. Aber er war es nicht schon immer. Seit ein paar Monaten nimmt er Hormone zur Geschlechtsangleichung, und er ist von Hanau nach Berlin gezogen. Ein wichtiger Schritt, sagt er. Denn in Hanau wäre er aufgefallen – in Berlin fühlt er sich als einer von vielen Verrückten. So ganz unauffällig ist er dann aber doch nicht unterwegs: Er bloggt nämlich – übers Transsein und wie das so ist, mit den Hormonen oder mit dem Penisaufbau. Das ganze Gespräch mit allen intimen Details hört ihr im „Ab21“-Podcast.