Wer in Ägypten offen über Sex, Politik oder Religion sprechen oder schreiben will, muss mit der Zensur rechnen. Die Zwillingsbrüder Haitham und Mohamed Raafat haben mit ihren Comics eine Form gefunden, die indirekt Probleme anspricht - ohne zensiert zu werden.

Sie wohnen, arbeiten und zeichnen zusammen: Haitham und Mohamed Raafat sind zweieiige Zwillinge. Als Kinder waren sie gleich angezogen, inzwischen hat jeder seinen eigenen Stil gefunden - auch beim Zeichnen. Die beiden 30-Jährigen haben an der Akademie der Schönen Künste der Minia Universität, rund 300 Kilometer südlich von Kairo, "Trickfilm" studiert.

Als Twins Cartoon veröffentlichen sie gemeinsam ihre Comics, in denen sie das Leben in Ägypten mit ihrem kritischen Blickwinkel darstellen. Der Alltag in Kairo ist ihre Inspiration.

Zwei Ausschnitte aus dem Comic "El hadra":

Twins Cartoon: zwei Seiten aus dem englischsprachigen Comic "El hadra"
© Twins Cartoon

Vor der Revolution 2011 waren die künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten in Ägypten begrenzt, weil alles als Kritik am System gewertet wurde. Zu dieser Zeit gab es kaum Comics. Mit der Revolution kam es auch zu einer Art künstlerischen Befreiung: Graffitis, Comics und andere Formen von Subkultur wurden populär.

Inzwischen ist Ägypten wieder restriktiver geworden. Die Rafaat-Zwillinge haben ihren Weg gefunden, dennoch Probleme anzusprechen. Viele ihrer Freunde sitzen jedoch im Gefängnis oder in Untersuchungshaft.

"Wenn ich jemanden zeichne, der nackt ist, muss ich ihn nicht komplett nackt zeigen. Ich kann das mit künstlerischem Geschick auch anders darstellen. Arbeite nicht hart, sondern smart, das ist unser Motto."
Mohamed Rafaat, Twins Cartoon

Die Zwillinge haben mit anderen Künstlern die Community "Kawkab el Rasameen" gegründet. Das bedeutet so viel wie "Planet der Zeichner" und sie bringen alle drei Monate das Comic-Magazin "Garage" heraus. Das aktuelle Projekt von Twins Cartoon heißt "Lampedusa". Für einen Verlag aus Leipzig arbeiten die Zwillinge an einer Graphic Novel zum Thema "Flucht". Das Buch soll 2017 erscheinen.

Mehr über Twins Cartoon: