Grausam und real

Wenn uns True Crime nicht loslässt

True Crime zieht uns voll in seinen Bann. In zahlreichen Podcasts, Serien und Filmen werden wahre Verbrechen bis ins kleinste Detail analysiert ­ – und lassen uns dann nicht mehr los. Manchmal rätseln wir sogar mit. In dieser Ab 21 sprechen wir mit True Crime-Fan Doni darüber, warum sie die Geschichten von Mord und Totschlag zum Einschlafen hört. Und die Kriminalpsychologin Lydia Benecke erklärt uns, warum uns Verbrechen so anziehen.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.