Fahrrad weg, Handtasche weg, manchmal sogar mit Gewalt - ein Diebstahl oder Raub bleibt in Erinnerung. Und oft sind Beklaute gestraft fürs Leben. Doch manchmal bringt Klauen auch etwas Gutes hervor. Horizonterweiterung in einer Diktatur zum Beispiel. Vier Geschichten über das Klauen.

Eine Einhundert mit Paulus Müller.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de