Omikron-Welle

Medizinstudierende helfen in Großbritannien in Kliniken aus

Rund jede und jeder Zehnte soll sich in London zurzeit mit der Omikron-Variante infiziert haben. In Kliniken fallen zehntausende Beschäftigte aus, doppelt so viele wie in der vergangenen Woche. Studierende, die einfachere medizinische Jobs übernehmen, sollen diese Lücke jetzt schließen. Außerdem sollen auch Ärztinnen im Ruhestand und Soldaten eingesetzt werden.